Deutsch  |  English Dienstag, 02. Sep 2014
Spritztouren auf Berliner Gewässern

1 Rund um die Müggelberge
Sie starten am DämeritzSeehotel, fahren über die Müggelspree vorbei an Neuvenedig zum Großen Müggelsee, durch die Altstadt von Köpenick, weiter nach Grünau, die berühmte Regattastrecke entlang, shippern dann über die Dahme zum Langer See, weiter zum Seddinsee und über den Gosener Kanal zurück zum Ausgangspunkt. Der Große Müggelsee gilt als eines der beliebtesten Ausflugsziele und wird auch liebevoll das "Berliner Meer" genannt. Fahrzeit für dieses eindrucksvolle Naturerlebnis etwa 4 Stunden. Es sind auf der Strecke viele Stops möglich. Insbesondere laden viele gastronomische Einrichtungen - nicht nur für WC Besuche - ein. Aber es gibt auch tolle Badestellen und schöne Buchten zum ungestörten verweilen.  
 
2 Berliner Brückentour ( Leider derzeit nur möglich mit UKW und führerscheinpflichtigen Booten. Ohne UKW und Führerschein derzeit befahrbar bis Oberbaumbrücke)
Vom Dämeritzsee fahren Sie in ca. 4 Stunden über die Müggelspree, vorbei an Neuvenedig, über den Müggelsee direkt zur Berliner Innenstadt. Besonders Kultur- und Architekturbegeisterte kommen hier auf ihre Kosten, denn einige der angesagtesten Stadtbilder können Sie auf dieser Tour betrachten. Freuen Sie sich auf eine Stadtrundfahrt zu Wasser und erleben Sie Geschichte einmal anders. Entlang dem Landwehrkanal und der Spree "erfahren" Sie die Oberbaumbrücke, den Potsdamer Platz, den Berliner Zoo, die Schlösser Charlottenburg und Bellevue, das Haus der Kulturen der Welt, den Reichstag, die Museumsinsel, den Berliner Dom, das Nikolaiviertel... und die ebenso zahlreichen wie sehenswerten Brücken
Berlins. Für diese Tagestour sollten Sie insgesamt 8-9 Stunden einplanen. Ein Boot mit mdst. 20 PS und der Besitz eines Sportbootführerscheins sind Voraussetzung.
 
3 Auf den Rüdersdorfer Gewässern
Auf dieser Tagestour von ca. 6-8 Stunden fahren Sie vom DämeritzSeehotel über den Flakenfließ vorbei an Erkner zum Flakensee. Dort gelangen Sie durch die Woltersdorfer Schleuse zum Kalksee und kommen über den Mühlenfließ nach Rüdersdorf. Sehenswert ist der berühmte Museumspark der Bauindustrie. Wenn Sie mögen, shippern Sie bis zum malerisch gelegenen Stienitzsee weiter. Informationen zu weiteren Touren oder Ausflugszielen erfragen Sie bitte bei unseren Mitarbeitern.
 
 
Touren auf Berliner Gewässer Karte ist vergrößerbar